Für mehr gute Nachrichten

Bist du auch deprimiert von den ganzen schlechten Nachrichten, mit denen man ständig überflutet wird? Früher las man morgens kurz die Zeitung und sah sich abends die Tagesschau an. Heute werden wir durch Online-Nachrichten, Radio, TV, Apps und Soziale Netzwerke den ganzen Tag mit Nachrichten zugeballert. Und meistens sind sie schlecht. Kriege, Epidemien, Todesfälle, Steuererhöhungen, Verbrechen, Umweltkatastrophen – unsere Welt scheint irgendwie ziemlich furchtbar zu sein. Klar, diese Nachrichten sind (meistens) sehr wichtig, gar keine Frage. Aber stumpfen wir nicht irgendwann völlig ab? Und wäre es nicht schön, wenn zwischendurch auch mal etwas mehr Wert auf gute Nachrichten gelegt werden würde? Hier ist eine: Dafür gibt es jetzt Good News. Deine tägliche Dosis Yay!

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.